Zweck des Trainee-Programms ist es, sich gegenseitig kennenzulernen. Innerhalb von vier intensiven Wochen erhalten Sie einen realistischen Eindruck, wie sich Ihr Alltag gestalten würde, wenn Sie bei uns als Jurist arbeiten würden. Viele unserer Mitarbeiter sind vor Ihnen den gleichen Weg gegangen. Heute zählen sie zu unseren Juristen, Anwälten und Partnern.

So sieht Ihr Arbeitsalltag bei uns aus:

- Sie werden einer Abteilung angegliedert und beschäftigen sich wie Juristen mit den Fällen.

- Ein Mentor wird Ihnen zur Seite stehen und dafür sorgen, dass Sie unterschiedliche Arbeitsaufgaben bekommen, bei denen Sie viel lernen. Ihr Mentor wird ebenfalls dafür sorgen, dass wir Sie in unser soziales Milieu voll integrieren.

- Sie erhalten fortlaufend Feedback zu Ihrer Arbeit.

- Sie werden zu unseren Trainee-Mittagen und anderen Veranstaltungen eingeladen.

 

Wer kann sich bewerben?

Wenn Sie mindestens zwei Jahre Ihres Studiums absolviert haben, können Sie sich um eine Trainee-Stelle bei uns bewerben. Wir suchen Kandidaten mit sehr guten akademischen Ergebnissen und Engagement für Wirtschaft und Gesellschaft. Außerdem sollte es Ihnen liegen, sich selbst herauszufordern und neu zu denken.