Ähnlich wie das Trainee-Programm ist die ThommessenAkademie eine gute Möglichkeit, sich mit unserer Arbeit vertraut zu machen. Während das Trainee-Programm über den Zeitraum von vier intensiven Wochen verläuft, handelt es sich bei der ThommessenAkademie um ein einjähriges Programm. Durch fachliche und soziale Treffen erhalten Sie als Student Einblick in die Rolle der Wirtschaftsanwälte und die Arbeit als Jurist bei Thommessen.

Alle Teilnehmer der ThommessenAkademie erleben uns hautnah und können genau verfolgen, wie wir arbeiten. Wenn Sie an der ThommessenAkademie aufgenommen wurden, bedeutet dies, dass wir gerne wissen möchten, welches Potenzial Sie zum Wirtschaftsanwalt haben.

Während der einjährigen Teilnahme bieten wir den Teilnehmern:

  • Seminare mit fachlichem und sozialem Schwerpunkt
  • Mentor
  • 4-wöchigen Trainee-Aufenthalt
  • Schreibplatz

 

Wer kann sich bewerben?

Die ThommessenAkademie richtet sich an Studenten, die im 2. Semester, 3. Abteilung oder im 1. Semester, 4. Abteilung beginnen. Wir nehmen Bewerbungen von Studenten aller Universitäten entgegen. Für Studenten, die aus Bergen oder Tromsø kommen, übernehmen wir die Reise- und Übernachtungskosten.

 

Die nächste Aufnahme von Studenten erfolgt im Juni 2017 mit Start im Herbst 2018